Startseite

Ich well verzälle ...

Ich well verzälle ...

Die Geburtstags-CD aus Anlaß des 80. Geburtstages

mehr ...

Willi Ostermann - Sein Leben ...

Willi Ostermann - Sein Leben ...

Willi Ostermann - in Köln allgegenwärtig

mehr ...

Damit der Dom uns bleibt

Damit der Dom uns bleibt

Geburtstagsgabe für die Mitglieder des Zentral-Dombau-Verein zu Köln von 1842

mehr ...

Kölle - uns Heimat

Kölle - uns Heimat

Heinz Gries und seiner Ehefrau Anny zu Ehren

mehr ...

Willi Ostermnann in Gold

Willi Ostermnann in Gold

mehr ...

Dat singende un klingende Kölle

Dat singende un klingende Kölle

Mit einem umfangreichen Begleitbuch

mehr ...

Met Trööte un Trumme - Altstädter kumme

Met Trööte un Trumme - Altstädter kumme

Die Musik des Altstädter-Korps

mehr ...

Frühling am Rhein

Frühling am Rhein

Zur Erinnerung an Anita Dylong

mehr ...

Strüßjer, Bützjer un Kamelle

Strüßjer, Bützjer un Kamelle

ein bunter Melodienstrauß mit zahlrecihen Interpreten

mehr ...

Kölsche Evergreens

Kölsche Evergreens

Eine Tonträger-Serie der Kreissparkasse Köln mit fast 1000 kölschen Liedern

mehr ...

Dat singende un klingende Kölle

Zusammen mit Dr. Jens Uwe Völmecke und in Verbindung mit Carlton habe ich eine Box mit vier CD, enthaltend 80 historische Aufnahmen aus der Zeit zwischen den beiden Weltkriegen 1925-1942 zusammengestellt. Die Box enthält dazu ein 110-seitiges Textbuch mir wichtigen und interessanten Hindergrund-Informationen, Autoren-Portraits und mit zahlreichen Liederrexten.

Die 80 Aufnahmen auf den vier CD´s sind locker chronologisch geglieder, von den jungen Jahren der Weimarer Republik über die Zeit der großen Weltwirtschftskrise hinein in die Dreißiger Jahre bis zum Beginn des zweiten Weltkrieges. Nahezu alle Vertreter des kölschen Brauchtums und natürlich der Fastelovendszeit geben sich nach fast acht Jahrzehnten ein Stelldichein. Groß ist die Zahl der Mitwirkenden in dieser CD-Edition.
Geboten wird eine Sammlung kölscher Melodien aus dem zweiten Viertel des vorigen Jahrhunderts, aus einer aufregenden, teilweise auch schlimmen Zeit, in der die Menschen jedoch nie das verloren haben, was den Rheinländer ganz besonders auszeichnet: Humor ubnd Lebensfreude - und das nciht nur in der "fünften Jahreszeit" - sondern das ganze Jahr über.